SpVgg Engelbrechtsmünster - SpVgg Steinkirchen 2:3 (2:0):

Maikl Winter brachte die Hausherren mit einem Doppelschlag vor der Pause in Front (20., 34.). Doch der Tabellenzweite aus Steinkirchen steckte den Schock gut weg und wurde im zweiten Durchgang seiner Favoritenrolle gerecht. Nachdem Albert Breitsameter per Elfmeter für den Anschluss sorgte (56.), glich Tobias Meßner aus (76.). In einer umkämpften Schlussphase sorgte Markus Endres mit dem Lucky-Punch kurz vor Abpfiff für den Sieg der Gäste (90.+2). Winter haderte: "Nach so einer Leistung darfst du nicht als Verlierer vom Platz gehen. Wir müssen aber schauen, dass wir jetzt aus dem Sumpf wieder herauskommen. " Steinkirchens Trainer Tobias Mayer sprach von einem glücklichen Sieg: "Ein Unentschieden wäre heute schon verdient gewesen. Am Ende haben wir den Sieg aber mit etwas Glück erzwungen. "
stacks_image_58C7F0FD-B710-4B4C-8CA5-A2C87600E27F
Vereinsspielplan für die Saison 2019 / 20
Laden...
stacks_image_51726E85-99E7-49D4-8FA4-DAFCC41ABBA2
Die SpVgg auf Facebook
stacks_image_C0F03379-8336-4D02-B2F3-35188D636D40
stacks_image_A5F6F688-FDE1-4840-A314-AA64697B4004
Vereinsheim

Öffnungszeiten


Do. und Fr. ab
19.30 Uhr

So. bei Heimspielen geöffnet


Tel. 08452 / 8980